Logodesign und Corporate Design — JAYNA Design | Jasmina Nakeva
538
page-template-default,page,page-id-538,page-child,parent-pageid-2,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.6,menu-animation-line-through,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Leistungen | Logodesign und Corporate Design

IST NUR EIN LOGO GENUG?

Der erste Eindruck: Bei einem Treffen mit jemanden, versuchen wir die Persönlichkeit, Qualitäten und Ehrlichkeit einzuschätzen. Wir fangen an, gegenseitig Vertrauen aufzubauen. Aufgrund des Aussehens, der Laute und Stimmung die die Person besitzt, entscheiden wir uns ob wir die Person mögen, ob sie uns das anbieten kann, was sie verspricht und ob wir sie weiter kennen lernen möchten oder nicht. Genauso ist es mit dem Logo eines Unternehmens. Das Logo ist das erste was Ihre Kunden von Ihrer Firma erfahren. Das Logo ist ihr Gesicht.

Das Firmenlogo gehört zum Corporate Design (CD) – einer ganzen Sammlung von Richtlinien die Ihr Branding bestimmen. Diese müssen in einem harmonischen Zusammenhang arbeiten und für alle Medien in denen ihr Unternehmen vertreten sein soll verwendet werden. Dazu gehören alle Druckmaterialien für Ihre Werbung / Corporate Publishing und alle digitalen Erscheinungen Ihres Unternehmens – Webseite, Blog, E-Commerce usw. Heutzutage spricht man sogar über Responsive Logo Design, wobei das Logo selbst für verschiedene Endgeräte optimiert wird.

Viele Start-Ups und kleine Unternehmen entscheiden sich dafür, ihren Auftritt am Anfang mit einem “Mini-Startpaket” zu realisieren. Dabei werden das Firmenlogo, der Briefbogen, die Visitenkarten und eventuell die Website in einem kompakten Corporate Design entwickelt. Wenn dieses professionell entworfen ist und das Firmenlogo den wichtigsten Merkmale eines guten Logo Designs entspricht, kann das später als stabile Grundlage für die komplette Gestaltung ihres Corporate Designs dienen.

Logodesign Jayna Design Tanzstudio
Logo Jayna Design Tanzstudio

MERKMALE EINES GUTEN LOGOS

Wie alles andere in unserer schönen Welt müssen auch die Logos bestimmte Kriterien erfüllen um erfolgreich ihre Leistung zu bringen. Diese Design-Kriterien sind nicht in Stein gemeißelt, da alle kreativen Arbeiten frei und nach Bedürfnis ihren Regeln entsprechen. Nichtsdestotrotz werden die Gesetze der Gestaltung wie zum Beispiel dem Gesetz der Geschlossenheit oder dem der Ähnlichkeit gefolgt. Außerdem achtet der Grafikdesigner bei der Logogestaltung auf die unten beschriebenen Merkmale, die anhand der Untersuchung der erfolgreichsten Logos unserer Zeiten entstanden sind.

Das Logo soll passend sein

Mit seinem Stil und Ausstrahlung sollte das Logo zu den Unternehmenswerten und den Leistungen passen. Ein gekritzeltes Kinderbild zum Beispiel könnte interessant für das Logo einer Kindertagesstätte sein, würde aber sicherlich nicht von Kunden einer Bank ernst genommen werden. Zudem gibt es noch Corporate Farben im Logo, die dementsprechend das Geschäft präsentieren sollen.

Schlicht macht Eindruck

Je einfacher und deutlicher das Logo-Symbol ist, desto schneller wird es vom Betrachter erkannt, gelesen und verstanden. Ein schlichtes und einfaches Bild liefert zusätzlich versteckte Botschaften wie Professionalismus und Zuverlässigkeit.

Reduziert auf das Wesentliche

Ein gutes Logo verfügt über eine einzelne Features des Unternehmens und seinen Leistungen, und sollte auf Comic-Zeichnungen verzichten. Zum Beispiel würde das bekannte Recycling-Logo überhaupt nicht davon profitieren, wenn man dazu einen Abfalltransporter und ein paar Menschen hinzufügt. Damit komme ich zum vierten Merkmal eines guten Logos:

Minimalistisch Denken

Man sollte nicht nur minimalistisch im Bezug auf die Elemente des Logos, sondern auch im Bezug auf die Größe denken. Man hat oft nur wenige Sekunden um sich ein Logo zu merken und zu erkennen. Wenige Elemente und eine reduzierte Farbpalette helfen dabei. Wenn es verkleinert muss das Logo immer noch klar erkennbar sein und nicht mit andere Marken verwechselt werden.

Logodesign Jayna Design Fashion
Logo Jayna Design Fashion

Wie Sie es sehen ist die Gestaltung eines Logo keine einfache Aufgabe. Das Bild das Ihr Unternehmen präsentieren soll, muss dies elegant, konkret und klar tun. So können ihre Kunden ihre Marke blitzschnell identifizieren. Dafür sind die Leistungen eines professionellen Grafikdesigners zu empfehlen.

DAS RICHTIGE LOGO

Welche Logo das richtige für Ihr Unternehmen sein kann wird sich schon bei unserem ersten Gespräch zeigen können. Eine Checkliste wird am Anfang sorgfältig bearbeitet, damit ich Ihre Unternehmenswerte, Zielgruppe/Kunden und ihrem Wettbewerb kennenlernen kann. Anschließend wird ein Briefing durchgeführt in dem wir die Logodesign-Richtlinien festlegen, die mit Ihren eigenen Vorstellungen und Wünschen übereinstimmen. Erst dann beginnt der Designprozess.

Kontaktieren SIE MICH UM EINE LOGODESIGN CHECKLISTE UND EIN UNVERBINDLICHES ANGEBOT FÜR IHR LOGODESIGN ANZUFORDERN.

Muster 2 Jayna Design